Essen STATT jäten: Die Brennnessel als LEBENSmittel

Brennnessel Verwendung

Die Brennnessel liebt die Menschen. Sie hört nicht auf in unserer Nähe zu wachsen, so gemein wir sie auch behandeln. Sie wird verbrannt, vergiftet, herausgerissen, vernichtet – und immer, immer wieder kommt sie zurück. So mancher sorgsame Gärtner mag das blöd finden. Ich freue mich darüber. Für mich ist die Brennnessel das ganze Jahr über eine wertvolle Begleiterin. Sie bereichert…

Mehr

Tolles Hausmittel bei Erkältung: Kapuzinerkresse und Meerettich

Jedes Jahr im Herbst wird bei uns die Kapuzinerkresse-Meerrettich-Tinktur angesetzt. Sie ist fester Bestandteil unserer Hausapotheke – immer parat, wenn sich eine Erkältung anbahnt. Dieses Team ist unglaublich wirksam bei bakteriellen Erkrankungen. Es ist mir schon oft gelungen, damit Schnupfen und Co. gleich zu Beginn in die Schranken zu weisen. Natürlich ersetzt diese Tinktur in keinem Fall den Gang zum…

Mehr

Zitrone-Ingwer-Honig-Töpfchen für Dein Immunsystem

Jetzt ist die Zeit, da fülle ich unsere Zitrone-Ingwer-Honig-Töpfchen wieder auf. Das mache ich jedes Jahr. Eigentlich könnte ich mir auch diese Pulverbeutelchen kaufen, auf denen steht: Heißgetränk Zitrone. Aber anSTATTdessen … mach ich die lieber selber. Das geht nämlich schnell und man weiß wenigstens was drin ist. ;) Jetzt im Herbst, wenn die Abende kühler werden und draußen der…

Mehr

Wohlfühltee für Kratzhälse

Pünktlich zum Herbst hatten wir in der vergangenen Woche das erste Kratzen im Hals. Höchste Zeit, die vielen kleinen Helferlein wieder zu aktivieren, die Hals und Nase streicheln. Eine Verbündete gegen die Erkältung hab ich Euch ja schon vorgestellt – die Zwiebelsocke. Wir haben aber noch mehr, was bei uns im Fall der Fälle unterstützend zu Einsatz kommt.   Wenn…

Mehr

Zwiebelsöckchen für Schnupfennasen

Wenn die Nase läuft, gibt es bei uns des Abends besondere Socken – Zwiebelsöckchen. Man mag es kaum glauben, aber es hilft wirklich. Die Anwendung ist denkbar einfach: An jeder Fußsohle wird eine etwa 0,5 Zentimeter dicke rohe Zwiebelscheibe plaziert. Ich fixiere die Zwiebel jeweils mit einem Dreieckstuch aus Mull. Man kann auch einen kleinen Verband nehmen oder jedes andere…

Mehr