Hamsterrad Konsum

Ups, das dreht sich ganz schön schnell… Wir konsumieren uns zu Tode. Glaubt ihr nicht? Guckt es Euch selbst an und klickt auf das Bild.

Der Link führt zu einer animierten Infografik. Sie zeigt wie viel in einer bestimmten Zeit konsumiert wird – online und offline. Wenn ihr auf das Bild klickt fängt die Grafik an, die Umsätze hochzuzählen – in einer abartigen Geschwindigkeit. Da wird einem schwindelig.

 

Screenshot Infografik Konsumentwicklung

Es ist erschreckend, was wir da für eine riesige Maschinerie mit unserer Kaufkraft in Gang halten. Die Zeit ist reif, sich bewusst zu machen, dass WIR es sind, die das Hamsterrad antreiben – mit unserem Konsumverhalten. WEN füttern wir mit unserem Geld? Weißt Du, was die Unternehmen mit Deinem Geld machen? Weißt Du, ob sie auch im Sinne der Umwelt, der Gemeinschaft, der Mitmenschlichkeit und des Respekts handeln? Welche Ziele verfolgen sie? Wollen sie vor allem Profit machen? Welche Inhaltsstoffe verwenden Sie? Welche Informationen, Nahrungsmittel, etc. kaufst Du Dir da ein?

Lasst uns genauer nachschauen, ob uns die Kanäle, in die unser Geld fließt, auch gefallen. Dieser Blog will dabei helfen, die Basis für Deine Entscheidungen zu bereiten. Schritt für Schritt… lasst uns beginnen, zu fragen.

 

Autor: Gabriele Nehls, anSTATTdessen
Bild: Screenshot, Gabriele Nehls
Quelle: http://www.kaufda.de/info/konsum-in-echtzeit/

 

 

Ein Kommentar

  1. WOW das ist eine sehr gute Idee, es müßten mehr Menschen aufwachen es ist an der Zeit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Newsletter